Ski Tests der letzten Jahre

Skimarken

Auf dem Markt existieren viele Skimarken. Da fragt man sich schon, welche davon die Beste ist? In unserem Ski Test 2017 hat sich herausgestellt, dass die Skihersteller unterschiedliche Spezialgebiete haben. Manche legen den Fokus auf Alpin Ski, andere sind perfekt für den Skilanglauf. Daher listen wir nachfolgend die beliebtesten Skimarken auf und geben kurze Infos zu den Produzenten.

Skimarken: Airtracks Ski

Skimarken Airtracks SkiDie Firma Airtracks bietet ein umfassendes Sortiment an Wintersportartikeln und Skibekleidung. Es können Snowboards, Skier, Skihosen, Skischuhe und Outdoor-Produkte bestellt werden. Die Airtracks Ski werden in der Regel mit Bindungen ausgeliefert und liegen im mittleren Preissegment. Der Fokus liegt aber mehr auf den Snowboards, Skier hat Airtracks recht wenig im Angebot.

Webseite: airtracks.de

Skimarken: Fischer Ski

Skimarken Fischer SkiDas Unternehmen Fischer Sports ist der Allrounder unter den Skimarken. Die Firma produziert sowohl Alpin Ski, als auch All Mountain Ski sowie Langlaufski. Dazu die passenden Skischuhe und weiteres an Ausrüstung, sodass hier alles aus einer Hand bestellt werden kann. Die Holzverarbeitung hat hier schon eine 90-jährige Tradition, angefangen bei einfachen Handwagen, bis hin zu den Fischer Ski von heute.

Webseite: fischersports.com

Skimarken: Nordica Ski

Nordica SkiDie Schwerpunkte von Nordica Ski liegen bei Produkten in den Bereichen All Mountain, Freeride und Freestyle. Das Unternehmen produziert Skimarken für jene Fahrer die sich abseits der Piste vergnügen wollen und es auf den großen Nervenkitzel abgesehen haben. Ob für Herren, Damen oder Junioren, Nordica Ski hat für alle etwas im Angebot und wer nicht kaufen möchte, der leiht sich die Skier einfach. Über 75 Jahre Erfahrung machen dieses Unternehmen zu einer der ältesten Skimarken.

Webseite: nordica.com

Skimarken: K2 Ski

K2 SkiDie K2 Ski zählen zu den Top-Marken im Wintersport. Herren, Damen und Jugendliche können sich hier mit hochwertigen Skiern ausrüsten. Starke Materialien und schlaue Technologien werden für maximale Leistung und Fahrspaß verbunden. Verschiedene Serien richten sich an die speziellen Bedürfnisse der individuellen Fahrer. Ob Ski Alpin, All Mountain oder Freeride, mit K2 Skiern ist man immer gut ausgestattet.

Webseite: k2skis.com

Skimarken: Atomic Ski

Atomic SkiFür das Unternehmen Atomic Ski gibt es zwei Fokuspunkte: Den Fahrspaß auf der alpinen Piste und das Vergnügen des Skilanglaufs. Dazu wird bei Bedarf noch die passende Skibekleidung geliefert. Jedes Jahr bringt diese Skimarke verschiedene Serien auf den Markt, welche immer die neuesten Technologien verwenden. Atomic Ski ist auch für seine innovativen Ideen bekannt, sodass es sich hier um eine der besten Skimarken handelt.

Webseite: atomic.com

Skimarken: Head Ski

Head SkiDie Head Ski sind nur ein Bestandteil von vielen. Das Unternehmen hat sich auf die beliebtesten Funsportarten ausgerichtet. Dazu zählen das Skifahren, Snowboarden, Squashen, Tennis und einige mehr. Auch hier können nicht nur die Skier, sondern auch Bindungen, Skischuhe und das wichtigste Zubehör von einem Unternehmen bestellt werden.

Webseite: head.com

Skimarken: Scott Ski

Scott SkibekleidungUnsere letzte Skimarke trägt den Namen Scott oder vielmehr Scott Sports. Eine sehr umfangreiche Auswahl an Wintersport-Artikeln findet sich hier. Ski Touring, Freerideski und All Mountain Ski, plus Scott Skibekleidung. Helme, Sonnenbrillen und vieles mehr. Bei Scott Ski gibt es alles was das Fahrerherz begehrt.

Webseite: scott-sports.com